Glaskunst

Glaskunst im Gemeindezentrum

Die Glasfenster im Gemeindezentrum der FeG Haiger prägen entscheidend die Atmosphäre des Gottesdienstraumes. Die Künstlerin Rosemarie Vollmer sagte hierzu anlässlich der Einweihung des Gemeindezentrums im Jahr 1989:

„Die Erläuterungen zur Glaskunst werden uns helfen, die Bilder zu lesen. Nicht nur mit dem Intellekt, sondern auch mit der Seele. Sie werden sich mit der Zeit immer mehr offenbaren, uns zu einem inneren Gespräch führen: zu den Aussagen und Verheißungen im Alten Testament bis zu der Erfüllungsbotschaft im Neuen Testament. Diese Fenster sind eine emotionale Umsetzung vom Wort in das Medium der Farbe. Eine Farb- und Formensprache, die uns von jetzt an einlädt zu einem inneren Dialog mit den Zusagen aus dem Wort Gottes."

Dieses Faltblatt enthält eine Übersicht der Fenster mit den Erläuterungen.
 
 

Die Fenster im Detail
mit Erläuterungen und den dazugehörigen Bibelstellen.

Altes Testament:  1 AT   |  2 AT  |  3 AT  |  4 AT  |  5 AT  |  6 AT  |  7 AT

Fensterbild AT 

Neues Testament:   1 NT  |  2 NT  |  3 NT  |  4 NT  |  5 NT  |  6 NT  |  7 NT

Fensterbild NT

Die Fenster in groß

Glaskunst: Altes Testament

Wir nutzen Cookies auf unserer Website, beschränken uns dabei aber auf die essenziell für den Betrieb der Seite notwendigen Cookies. Bitte beachten Sie, dass ohne Ihre Zustimmung ein Aufruf der Seite nicht möglich ist.